Osteopathie

osteopathie andrea linke

In der Osteopathie werden die verschiedenen Systeme des Körpers als Einheit betrachtet und untersucht. Die Therapie zielt darauf ab, die Beweglichkeit der einzelnen Strukturen zu verbessern und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.
Behandelt werden vor allem Schmerzen und Funktionsstörungen, die ihre Ursache im Bewegungsapparat, Nervensystem oder Organsystem haben.

Mein Schwerpunkt liegt im Bereich der Faszien. Hier arbeite ich vor allem mit dem Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos – kurz: FDM
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist das CANTIENICA®- Beckenbodentraining. Es findet immer montags von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr ein  Kurs mit max. 7 Teilnehmern statt.

Die aktuellen Kurse finden Sie hier: KURSE
Selbstverständlich kann CANTIENICA®- Beckenbodentraining auch als Einzeltraining gebucht werden.